100 Best Chefs

Die 100 besten Köche Österreichs im Ranking

Jonathan Wittenbrink

JOLA

Salzgries 15, 1010 Wien

Jonathan Wittenbrink ist uriger Bayer, direkt aus München. Er startete seine Karriere im Sterne-Restaurant „Schwarzwaldstube“ in Baiersbronn. Danach sammelte er acht Jahre lang vegetarische und vegane Erfahrung im „Tian“ in Wien, wo er als Commis de Cuisine begann und vom  Sous-Chef zum Küchenchef des „Tian Bistro“ am Spittelberg aufstieg. Erst im März 2022 eröffnete er sein veganes „Jola“.

Jetzt teilen!

Noch im November-Lockdown bildeten sich wegen seiner veganen Pilz-Burger vor dem „Tian“ am Spittelberg wohl die längsten Warteschlangen Wiens. Seit März macht Jonathan Wittenbrink mit seiner Lebensgefährtin Larissa Andres an der noblen Adresse Salzgries 15 sein eigenes veganes Ding – und damit dem Tian charmante Konkurrenz: das „Jola“. Ein Akronym aus beiden Vornamen der Besitzer. Hier kommt der Spitzenkoch ganz ohne seine gehypten Streetfood-Kreationen aus, denn Wittenbrink möchte am liebsten ganz Österreich von der veganen Haute Cuisine überzeugen und präsentiert seine vegane Casual Fine Dining Kreationen, so professionell wie nötig und so locker wie möglich. Sein Motto lautet: „Schönes ohne Fisch und Fleisch“. So gibt es abends nur ein einziges gemüselastiges Menü. Die Grundzutaten kommen aus Österreich oder Norditalien. Seine fermentierten Delikatessen – vegane Charcuterie aus Kojipilzen und Rüben – bezieht er von Flora und Rauna, sein Tofu aus dem Burgenland.

Jetzt teilen!
Keine Einträge gefunden.
50 Best Chefs Austria - Food
100 Best Chefs teilen: