100 Best Chefs

Die 100 besten Köche Österreichs im Ranking.

Eduard Dimant

Mochi

Praterstr. 15, 1020 Wien

Das Mochi verbindet traditionelle japanische Küche mit europäischen und internationalen Einflüssen. Sushi und Sashimi, Tapas, Karaage (Gebackenes), Yakitori (gegrillte Spieße) und Robata (Grillgerichte) kommen wie bei Freunden zuhause zum Teilen in die Tischmitte. Co-Founder und Küchenchef Eddi Dimant spiegelt in seinen Kreationen seine Vorliebe für die japanische Perfektion und die facettenreiche Aromenwelt der asiatischen Küche sowie die Eindrücke, die er während seinem beeindruckenden Werdegang in sich aufnehmen konnte, wider.

Jetzt teilen!

Was wäre die Wiener Gastro-Szene ohne das weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte, bei Foodies heiß begehrte und gefühlt ständig ausgebuchte „Mochi“. Benannt nach den leckeren kleinen gefüllten Klebreisbällchen schlug das Erfolgskonzept von Eddi Dimant und Tobi Müller mit 29 Sitzplätzen ein wie Bombe. Im Sommer lädt neben der Bar entlang der offenen Küche und den Tischen im Lokal ein schattiger Schanigarten zum Verweilen ein. Die Atmosphäre ist familiär und versprüht den unwiderstehlichen Mochi-Charme. Zur Freude der Mochi-Anhänger ist man mit der Zeit gewachsen: „o.m.k deli & take away“, „Mochi Ramen Bar“, „Kikko Bā“ und „KŌBŌ“. Die Antwort auf Corona war bei den beiden Masterminds schnell mit „Mochi am Markt“ und „Mochi to Go“ gefunden.

Jetzt teilen!
Keine Einträge gefunden.
50 Best Chefs Austria - Food
100 Best Chefs teilen: