100 Best Chefs

Die 100 besten Köche Österreichs im Ranking

Alois Traint und Gerhard Bernhauer

Shiki

Krugerstraße 3, 1010 Wien

Hochegg in Tirol, „Villa Moser“, Toni Mörwald, „Zum Schwarzen Kameel“, „Vestibül“  und „Walter Bauer“ so lauteten die Stationen von Alois Traint. Doch seit 2015 ist er Küchenchef im „Shiki“,  2018 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Und seit heuer hat er mit Gerhard Bernhauer einen Co-Chef im exklusiven Japan-Restaurant an der Seite, dessen Vita sich mit „Vier Jahreszeiten“, „Kulinarium“ „Bernhauer“ ebenfalls beeindruckend liest. Was für ein neues Doppelspitzen-Team!

Jetzt teilen!

„Shiki“ bedeutet neben „Vier Jahreszeiten“ auch „dirigieren“. Treffender könnte es kaum sein, stehen in der Küche der Top-Dine-Adresse im Herzen Wiens doch mit den beiden Topköchen Alois Traint und Gerhard Bernhauer zwei der besten Dirigenten. Kein anderes Duo könnte dieses Konzert aus japanischer Küche und europäischen Akzenten zeitgemäßer verbinden. Im Fokus stehen dabei die vorwiegende Verwendung regionaler und saisonaler Zutaten, eine innovative Interpretation japanischer Haute Cuisine und eine einzigartige Auswahl an veganen Gerichten. Allesamt zubereitet durch eins der scharfen Messer Traints. Denn der Mann hat ein Faible für die Dinger, er besitzt Hunderte davon, manche so teuer wie ein Mittelklasseauto. Schneiden sei wie musizieren, sagt der Koch. Und eine Kunst, die auch den Geschmack der Speisen beeinflusst. Demnach sind die feinen Klinge wohl das, was ein Dirigent sonst als Dirigentenstab schwingt: Taktgeber.

Jetzt teilen!
Keine Einträge gefunden.
50 Best Chefs Austria - Food
100 Best Chefs teilen: